Forumfreier Tag

14. März 2011, 09:45

Im Oktober 2008 wurde auf dieStandard.at erstmals der forumfreie Dienstag ausgerufen. Die Gründe dafür haben wir im Kommentar "Rotes Tuch Gleichberechtigung" festgehalten.

Die zahlreichen positiven Reaktionen von LeserInnen haben uns darin bestärkt, aus der temporären Aktion eine dauerhafte Einrichtung zu machen: Bis auf weiteres wird es also am Dienstag keine Foren auf dieStandard.at geben.

Mit freundlichen Grüßen,
die Redaktion von dieStandard.at

Share if you care