Frauen mit Psychopharmaka übertherapiert

Zwei- bis dreimal so viele Verschreibungen wie Männer: Geschlechterunterschiede laut ExpertInnen medizinisch kaum begründbar

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.
Share if you care
Heute ist forumfreier Tag auf dieStandard.at.